website

Was unterscheidet USB-C von USB Typ-A und B?

Oktober 20, 2021 3 Minute gelesen

Der Universal Serial Bus (USB) wurde 1994 erfunden, um externe Verbindungen zu elektronischen Geräten wie Laptops oder Smartphones zu standardisieren. Im Laufe der Jahre hat die Verwendung von USBs exponentiell zugenommen – dank ihrer Bequemlichkeit und Kosteneffizienz. Außerdem hat es andere traditionell verwendete Schnittstellen wie serielle Ports weltweit weitgehend ersetzt.

Dadurch kommt es bei einer erheblichen Nachfrage auf dem Markt zu einer erheblichen Weiterentwicklung. Die Qualität von USBs hat sich enorm verbessert, die Auswahl hat sich enorm diversifiziert, und USB-C ist die neueste Revolution in der Welt der USBs.

Obwohl die Technologie von USB-C bereits 2014 ihr Debüt gab, hat sie erst vor kurzem breite Anerkennung gefunden.

Wie unterscheiden sich also USB-C-Ladekabel von USB Typ-A oder USB Typ-B und warum wird es oft als das beste Ladekabel bezeichnet?

What makes USB-C different from USB Type-A and B?

Quelle: unsplash

 

USB-KABELSCHNITTSTELLEN

Im Gegensatz zu früheren USB-Kabeln sind die USB-C-Verbindungskabel ergonomischer und für die aktuelle Generation geeignet. Erstens sind die USB-C-Kabel kleiner und relativ kompakt, wodurch sie einfacher zu transportieren sind.

 

Obendrein sind die Anschlüsse abgerundeter und (hier kommt der spannende Teil!) symmetrisch. Das bedeutet, dass Sie die USB-C-Ladekabel unabhängig von der Ausrichtung an Ihre Geräte anschließen können – es funktioniert von beiden Seiten!

 

Schließlich unterstützen USB-C-Kabel normalerweise die Abwärtskompatibilität mit USB-A-Geräten. Seit Jahren ist USB-A die vorherrschende Art der Kabelschnittstelle, daher haben viele Benutzer zweifellos immer noch Geräte mit nur USB-A-Anschlüssen. Glücklicherweise können USB-Cs mit Hilfe eines geeigneten Adapters problemlos ohne Leistungseinbußen an diese Ports angeschlossen werden.

 

USB CABLE INTERFACES

AUFLADUNGSRATE

Eine schnelle und sichere Ladegeschwindigkeit wird fast immer bevorzugt, und allein aus diesem Grund ist USB-C die bessere Wahl als Ladekabel. EntsprechendGeschäftseingeweihter, wenn ein klassisches Ladekabel an Ihr Telefon angeschlossen ist, kann es in 30 Minuten bis zu 30 % aufgeladen werden. Im Gegenteil, ein geeignetes USB-C-Ladekabel kann bis zu 55 % (oder mehr!) in denselben 30 Minuten.

 

Dieser Unterschied liegt hauptsächlich daran, dass USB-C-Kabel im Allgemeinen eine höhere Leistungsabgabekapazität als USB Typ A und B haben. Daher können USB-C-Kabel mehr Leistung in kompatible elektronische Geräte leiten und direkt in schnelleres Laden übersetzen.

 

Nimm unserBestes USB-C zu USB-C Ladekabel, zum Beispiel. Der eingebaute e-Marker-Chip in unseren Kabeln stellt sicher, dass unsere Benutzer eine optimale Ausgangsleistung erhalten, um ein schnelles Aufladen und eine schnelle Datenübertragung (bis zu 480 Mbit / s) zu ermöglichen. Darüber hinaus sorgt die feste und flexible Kabelverbindung für eine stabile Stromversorgung angeschlossener Geräte und macht es für viele zum perfekten Ladekabel!

 

CHARGING RATE

Quelle: unsplash

 

PORT-KOMPATIBILITÄT

Obwohl es USB Type A und B schon länger gibt als USB Type-C, gewinnt letzteres schnell an Zustimmung in der Öffentlichkeit. Tatsächlich wurde 2019 dieMarktwert für USB-Typ-C-Kabel stieg auf 7,9 Milliarden. In Anbetracht dessen kann man mit Sicherheit sagen, dass USB-C-Verbindungskabel das neue „Inn-Ding“ des Jahrzehnts sind.

 

Immer mehr digitale Unternehmen (Intel, Xiaomi, Apple und viele mehr!) stellen Produkte mit integrierter Kompatibilität zu Typ-C-Kabeln her. USB-C-Anschlüsse werden nach und nach zu mehr Geräten hinzugefügt, mit dem Ziel, die traditionellen USB-A-Anschlüsse irgendwann zu ersetzen. Aus diesem Grund ist es wahrscheinlich eine gute Idee, Geräte mit USB-C-Kompatibilität zu kaufen oder USB-C-Adapter zu kaufen, damit Sie die Vorteile des Zugriffs auf USB-C nicht verpassen.

 

DATENÜBERTRAGUNGSKAPAZITÄT

Im Zusammenhang mit USBs bezieht sich die Datenübertragungskapazität auf die Rate und die Grenzen der Übertragung von Datendateien wie Videos, Audio oder Dokumenten von einem Gerät auf ein anderes über eine USB-Kabelverbindung. Die meisten USB-C-Ladekabel sind für Datenübertragungsvorgänge mit mehreren Leitungen ausgelegt. Folglich wird eine höHier Datenübertragungsrate erreicht, was eine schnellere Leistung und eine effizientere Datensynchronisierung ermöglicht.

 

Tatsächlich sind USB-C-Kabel allgemein dafür bekannt, hochauflösende 4K- und 8K-Videos auf großen Bildschirmen wie Fernsehern oder Autobildschirmen ohne störende Verzögerungen zu übertragen und abzuspielen. Darüber hinaus können Prozesse wie das Sichern von Fotos von Ihrem Telefon auf dem Desktop innerhalb weniger Minuten nahtlos ablaufen.

WARUM UNIACCESSOIRES WÄHLEN?

 

WHY CHOOSE UNIACCESSORIES?

Es gibt Millionen anderer USB-C-Ladekabel auf dem Markt, aber unsere Werte heben uns von anderen ab: Das uni-Team ist stets bestrebt, Ihnen nur die besten Produkte anzubieten! Seit unserer Einführung haben wir zahlreiche 5-Sterne-Bewertungen und positives Feedback zu unseren Produkten oder Dienstleistungen erhalten, und dies ist ein Beweis für unseren Wert.

 

Daher können Sie sich darauf verlassen, dass unser meistverkauftes geflochtenes USB-C-zu-USB-C-Ladekabel in diesem technologischen Zeitalter ein unverzichtbares Produkt für Sie ist. Sie erhalten nicht nur hervorragende USB-C-Funktionen, sondern auch garantierte Sicherheit. Unsere Kabel werden mit geflochtenen Nylonmänteln und hochwertigen Aluminiumgehäusen hergestellt, um Schäden an Ihnen oder Ihren Geräten zu vermeiden.

 

Wie alle unsere Produkte ist auch unser bestes USB-C-zu-USB-C-Ladekabel robust und langlebig! Sehen Sie sich unser Produkt anhere, und fügen Sie eine zu Ihrem Einkaufswagen hinzu, um es noch heute selbst auszuprobieren!

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare werden genehmigt, bevor sie angezeigt werden.